Meldung, Berlin

Expertenkommission bestätigt: Digitale Technologien bringen die Energiewende voran!

In der Stellungnahme zum 8. Monitoringbericht der Bunderegierung haben Expertinnen und Experten erneut die hohen Potentiale von digitalen Technologien für das Energiesystem der Zukunft betont.

Der Bericht schätzt besonders die Blockchain als „passfähig“ ein, die „weitreichende Chancen“ verspreche mit herausragenden „ökonomischen Vorteilen, die sich die Energie- und Klimapolitik zu nutzen machen sollte.“

In einem Energiesystem, das zunehmend dezentral geprägt ist und Versorgungssicherheit auch mit fluktuierenden Erzeugnissen erneuerbarer Energien gewährleisten muss, können digitale Technologien entscheidend sein. So heißt es in dem Bericht: „Die Blockchain bietet weitreichende Chancen im Rahmen einer zunehmend digitalen Wirtschaft, insbesondere für die Erschließung von Effizienzpotentialen und zur Steigerung der Transparenz.“

Nicht nur die technischen Merkmale der Technologie, sondern auch die ökonomischen Vorteile machen die Blockchain zu einer besonders attraktiven Technologie für das Energiesystem. So könnten mithilfe der Blockchain ökonomische und klimatechnische Ziele zugleich erreicht werden: Zum einen könnten durch die Technologie umweltbezogene Effekte besser rückverfolgt und damit stärkere Anreize geschaffen werden, umweltfreundliche Maßnahmen anzugehen. Zum anderen könnten sogenannte Smart Contracts Transaktionskosten in einem dezentralen System erheblich senken und damit die Einbindung vieler, heterogener Akteure wirtschaftlich attraktiver machen. Dies wiederum ermögliche die Integration privater Anlagen und das Engagement einzelner Endverbraucherinnen und –verbraucher im Sinne eines grünen Energiesystems. Dieser Aspekt sei vielversprechend gerade in Hinblick auf die klimapolitischen Ziele der Bundesregierung, so der Bericht.

Als Arbeitsgebiet Digitalisierung und Netzwerke der dena freuen wir uns, dass die Expertenkommission die hohen Potentiale von digitalen Technologien bestätigt hat. Mit unseren Pilotierungen im Bereich digitale Identitäten (Blockchain Machine Identity Ledger) sowie Konzeptionierung in Bereich Smart Contract Register, gehen wir bereits wichtige Schritte in Richtung einer digital gestützten Energiewende.

Zum Monitoringbericht

Quelle Teaserbild: Umberty Umby on Unsplash